Erfolg steigern mit agiler Planung?

 

 pixabay_calculator-1680905_1920.jpg

Schnell und anpassungsfähig soll sie sein die agile Planung. Die perfekte Lösung für Unternehmen sich auf die gestiegenen Anforderungen und sich rasch ändernde Bedingungen einzustellen. Das kling plausibel, aber was bringt sie tatsächlich?

Agil - die neue Wunderwaffe zum Unternehmenserfolg? 

Die Boston Consulting Group hat eine Studie "Die Zukunft der Organisation" durchgeführt. Darin wurden 1.100 Führungskräfte und Mitarbeiter aus zehn Branchen in über 40 Ländern im Herbst 2016 befragt.  „Die Verankerung agiler Prinzipien in Organisation und Personalprozessen, etwa in Führungs­modellen, bei der Ressourcenallokation oder im Performance-Management, macht den größeren Unterschied aus“, erklärt Roghé Fabrice , Senior Partner bei BCG und einer der Studienautoren.

Die Studie zeigt, dass neben der Einführung einer agilen Arbeitsweise fünf weitere Organisationsfaktoren den wirtschaftlichen Erfolg steigern. Bei Berücksichtigung aller Faktoren können Unternehmen ihre Erfolgswahrscheinlichkeit auf über 50 Prozent erhöhen so das Ergebnis der Studie.

Eine kleine Anzahl von best-practice Unternehmen zeigt, wie agile Planung funktioniert. Langwierige Planungsprozesse werden durch rollierende Planung ersetzt. Top-down Ziele gewinnen an Bedeutung, der ansonsten übliche Budgetprozess wird aufgebrochen. Unser aktueller Artikel in der Reporting Times befasst sich genau mit diesem Thema.

 Den kompletten Artikel finden Sie hier:

 

Download Artikel "Agile Corporate Planning"

 

  

 By Andreas Krüger

Topics: planning agile planung